Aktuell TSG Aktuell

Laufen: TSG Athleten top am Potzberg

0 Kommentare
226

Sechs Athleten der TSG Eisenberg stellten sich dem Berglauf im westpfälzischen Gimsbach hinauf zum Potzberg. Eine 8,2 km lange Strecke, auf der 350 Höhenmeter überwunden werden mussten. Bei Dauerregen und Wind waren die Bedingungen für die 248 Starter nicht leicht. Schnellste Athletin der TSG war nach einem sehr erfolgreichen Jahr Josefa Matheis, die in 39:36 min ihre Altersklasse W50 deutlich gewann. Katrin Neumeister, die ihren allerersten Berglauf bestritt, schlug sich sehr achtbar. In 47:25 min gewann sie ihre Altersklasse WU20. Fabio Matheis lief sehr beherzt los, musste aber in Folge einer Magendarmerkrankung am Ende Tribut zollen. Seinen Altersklassensieg der MU20 konnte er aber noch ins Ziel retten. Seine Zeit 40:01 min.

Weitere Ergebnisse:

Klaus Wellstein, 39:37 min,   9. M50

Ralf Matheis, 47:26 min, 24. M50

Stephan Starck, 53:36 min, 25. M55

Zuletzt bearbeitet: -/-
Related Articles: TSG Athleten erfolgreich bei Südwestdeutschen Leichtathletikmeisterschaften in Landau Leichtathletik: Zwei Mal Bronze für TSG Athleten TSG Athleten gewinnen als Mixed-Team Staffellauf auf Ludwigshafener Parkinsel Leichtathletik: Starke TSG Athleten in Pfungstadt TSG Athleten erfolgreich beim Hitzerennen in Grünstadt
Laufen: TSG Athleten top am Potzberg